Artikel markiert mit 'apfel'

Obst – Auch in luftiger Höhe

Auf dem Balkon müssen Sie nicht auf Obst verzichten. Kleine Baumformen und Beerensträucher eignen sich hervorragend für den Anbau selbst auf kleinstem Raum. Kleine Obstbäume wie Apfel oder Birne werden mit schwachwüchsigen Unterlagen als Spalier oder als Spindelbusch gezogen. Gerade Spalierformen eignen sich für geringe Platzverhältnisse, indem sie beispielsweise an einer warmen Mauer gezogen werden. Das Spalier ist ein attraktiver Blickfang und im Herbst gibt es eine reiche Ernte.

Weiterlesen ...

Hexenringe, Stippigkeit (Marasmius oreades)

Die Stippigkeit ist eine Mangelerscheinung bei Apfelsorten. Die kleinen braunen Flecken werden oft erst bei der Lagerung sichtbar oder zeigen sich erst vor dem Verzehr - diese Früchte können ohne Bedenken noch gegessen werden.

Weiterlesen ...

Schorfkrankheit

Der Schorf ist eines der am weitest verbreiteten Krankheitsbilder an Äpfeln (Venturia inaequalis) und Birnen (Venturia pirina). Es handelt sich um eine Pilzkrankheit, die keinen Wirtswechsel benötigt. Die Hauptfruchtform des Pilzes überwintert in abgefallenen Blättern und an jungen unverholzten Zweigen.

Weiterlesen ...

Follow Me on Pinterest
Latest Pins: