Himalaya Springkraut (Impatiens glandulifera)

Das Himalaya Springkraut ist ursprünglich aus Indien und erst seit dem 19. Jahrhundert in Europa. Es zählt zu den Balsaminengewächsen und ist in eher feuchtem Gebiet zu finden.

Das Springkraut ist eine einjährige Pflanze, sie wächst sehr schnell und kann daher auch andere Pflanzen bald überdecken. Der Blütenstand ist weiß bis rosarot und blüht zwischen Juni und Oktober. Das Springkraut wird von Bienen und Hummeln bestäubt.

Merkmale:

  • Größe: bis zu 2 m hoch
  • flachwurzelig
  • einjährig
  • traubiger Blütenstand weiß, rosa, rot

 

 zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Follow Me on Pinterest
Latest Pins: