Obst – Auch in luftiger Höhe

Auf dem Balkon müssen Sie nicht auf Obst verzichten. Kleine Baumformen und Beerensträucher eignen sich hervorragend für den Anbau selbst auf kleinstem Raum. Kleine Obstbäume wie Apfel oder Birne werden mit schwachwüchsigen Unterlagen als Spalier oder als Spindelbusch gezogen. Gerade Spalierformen eignen sich für geringe Platzverhältnisse, indem sie beispielsweise an einer warmen Mauer gezogen werden. Das Spalier ist ein attraktiver Blickfang und im Herbst gibt es eine reiche Ernte.

Krankheiten und Schädlinge

Blattläuse kommen auf nahezu allen Obstsorten. Als Gegenmaßnahme empfiehlt sich nicht zu viel Stickstoff zu düngen, ein sachgemäßer Rückschnitt und der richtige Standort.
Um Frostschäden zu vermeiden, sollte bei Obstbäumen zu größeren Töpfen gegriffen werden.

Kulinarischer Fruchtgenuss auch auf kleinstem Raum

Brombeeren, Ribisel, Kiwi auf Balkon oder Dachterrasse, Erdbeeren im Balkonkisterl – auch kleinste Flächen laden zum Naschen ein. Probieren Sie es aus!

 

zurück zur Übersicht

 

 

Follow Me on Pinterest
Latest Pins: